Stoffkreisläufe

Mit den Stoffen, die wir zur Produktion unserer Qualitätsfasern einsetzen, gehen wir äußerst sparsam um. Zahlreiche Anlagen zur Rückgewinnung dieser Stoffe erlauben uns, den Verbrauch dieser Rohstoffe gering zu halten. Das bedeutet im Hinblick auf die Kosten Vorteile gegenüber dem Wettbewerb. Gleichzeitig verringert sich dadurch die Umweltbelastung, da die eingesetzten Stoffe in hohem Maße innerhalb des Kreislaufes verbleiben.